Geschichte

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Geschichte

1834:

Die Wurzeln der Kwizda Kräuterhandel GmbH führen zu einer kleinen Kräuterhandlung, welche bereits im Jahr 1834 in Linz, in der Herrenstraße 4, existierte.

1899:

Im Jahr 1899 wurde die Kräuterhandlung an Engelbert Ritzberger verkauft.

1938:

Knapp 40 Jahre später wurde diese von der Apotheke zum Schutzengel, Mag. Georg Mayrhofer und Co erworben.

1979/80:

In diesem Jahr erfolgte die Gründung des Ritzberger Kräutergroßhandels mit Sitz in der Herrenstraße 7 in Linz.

1998:

Der Kräutergroßhandel firmierte bis ins Jahr 1998 unter dem Namen Ritzberger, bevor er in Mayrhofer Kräutergroßhandel umbenannt wurde.

2002:

Die Firma Kwizda erwirbt die Firma Mayrhofer Pharmazeutika GmbH und somit auch den Kräutergroßhandel.

2005:

Übersiedlung des Kräutergroßhandels von der Bannerstrasse in die Poschacherstraße 37 in Linz.

2009:

175 Jahre Kräuterhandel und Änderung des Geschäftswortlautes von Mayrhofer KGH auf Kwizda Kräutergroßhandel.

2016:

Seit 01.10.2016 tritt der Kräutergroßhandel als eigenständige Gesellschaft unter dem Namen Kwizda Kräuterhandel GmbH auf, bleibt jedoch unveränderter Teil der Kwizda-Unternehmensgruppe.