Tee- & Drogen Mischungen

Tee- und Drogenmischungen

Genießen Sie das Wohlbefinden von Körper und Geist mit unseren Tee- und Drogenmischungen! Feinste Mischungen aus hochwertigen Kräutern können wohltuend, entspannend, beruhigend oder anregend wirken. Tees sind nicht nur perfekt für die kalte Jahreszeit, sondern auch erfrischende Durstlöscher im Sommer. Verkosten Sie edelste Kräuter und Mischungen in höchster Qualität und entdecken Sie die Vielfalt unserer Produkte!

Drogen in Arzneibuchqualität

Unser umfangreiches Sortiment umfasst alle gängigen Heilkräuter, Tees und Drogen. Dabei unterliegen unsere Produkte den höchsten Qualitätsanforderungen, die unter anderem in Arzneibüchern festgelegt sind und sich in laufenden Qualitätskontrollen niederschlagen. Somit gewährleisten wir beste Qualität unserer Drogen und Mischungen. Lesen Sie mehr zur Qualität, zum Ursprung, Anbau und Wildsammlung unserer Drogen.

Tee- und Drogenmischungen nach Rezept

Sie möchten Tee- und Drogenmischungen bestellen? Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie Drogen mischen lassen? Gerne fertigen wir Ihre Tee- und Drogenmischung nach Rezept oder produzieren nach Ihren individuellen Wünschen. Auf Anfrage besorgen wir auch seltene Artikel. Fragen Sie uns einfach! Unsere Kräuterexperten freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter +43 (0)5 9977 24300 oder Ihr Mail an kraeuterhandel@kwizda.at.


Unsere Teemischungen

17-Kräutertee
Produktbezeichnung

Hausteemischung – Frühstückskräutertee

Bestandteile

Schwarze Johannisbeerblätter, Brombeerblätter, Pfefferminzblätter, Heidelbeerblätter, Hagebuttenschalen mit Samen, Melissenblätter, Himbeerblätter, Erdbeerblätter, Orangenschalen süß, Hibiskusblüten, Kirschenstängel, Walnussblätter, Waldmeisterkraut, Silberlindenblüten, Haselnussblätter, Preiselbeerblätter, Brunnenkressekraut

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel 17-Kräutertee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Abendmischung
Bestandteile

Apfelstücke, Hagebuttenschalen, Baldrianwurzel, Orangenblüten, Melissenblätter, Pfefferminzblatt, Bitterorangenschale, Orangenschalen süß, Zitronenschalen

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Abendmischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Afrikanischer Zauber
Bestandteile

Rotbuschblätter, Ingwerwurzel, Vanillestückchen, Sonnenblumenblüten, Kornblumenblüten, Aroma

Zubereitung

½ Teelöffel Afrikanischer Zauber mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 3 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Ägyptischer Gewürztee
Bestandteile

Schwarzkümmel, Anisfrüchte, Zimtrinde cassia, Ingwerwurzel, Kardamomsame, Gewürznelken, Johannisbrot

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Gewürztee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Anregungskräuterbad
Bestandteile

Kamillenblüten, Lindenblüten, Pfefferminzblätter, Rosmarinblätter,  Fenchelfrüchte, Heublumen, Lavendelblüten, Salbeiblätter

Anwendung

150 bis 200 Gramm der Kräutermischung in ein Leinensäckchen (oder Organzasäckchen) geben und in das Badewasser hängen. Während des Badevorganges das Säckchen öfters ausdrücken.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Basenkräuter-Tee
Bestandteile

Heidekraut, Hagebuttenschalen, Maisgriffel, Brombeerblätter, Himbeerblätter, Löwenzahnblätter, Rosmarinblätter, Gänsefingerkraut, Kamillenblüten, Waldmeisterkraut

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Basenkräutertee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Wichtige Hinweise

Bei der Lehre Hildegard von Bingens wird der Mensch als Einheit, das heißt Körper, Geist und Seele, behandelt. Im Vordergrund steht nicht nur die Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen, sondern die sogenannte Subtilitätslehre. Auch bekannt als die Lehre vom „Säftegleichgewicht“, also des gesamten Säure-Basen-Haushalts des Körpers.

Ein Basenkräuter-Tee unterstützt den Ausgleich des Säure-Basen-Haushaltes. Einseitige Ernährung, vor allem mit einem Übermaß an Zucker, tierischen Eiweißen, Weißmehl und Kaffee führt zu einer Übersäuerung des menschlichen Körpers. Wenn dazu noch Stress, Bewegungsmangel, Alkohol und Nikotin kommen, verschiebt sich der Säure-Basen-Haushalt des Körpers noch stärker in den Bereich der Übersäuerung. Die Folgen können unter anderem Haarausfall, Beschwerden im Magen-Darm-Bereich, Kopfschmerzen, Sodbrennen, Müdigkeit und fehlender Antrieb sein.

Um die Gesundheit langfristig zu erhalten, sollte man bewusst auf das Gleichgewicht von Säuren und Basen in der Ernährung achten und beispielsweise vermehrt frisches Obst und Gemüse essen, das sehr basenhaltig ist. Unterstützend können aber auch Kräuter – die im Basentee enthalten sind – wirken.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Beruhigungskräuterbad
Bestandteile

Lavendelblüten, Melissenblätter

Anwendung

Ein Leinensäckchen (oder Organzasäckchen) mit ungefähr 100 Gramm Badekräutern befüllen. Den Beutel direkt in das 36-38 Grad warme Badewasser geben und gut durchkneten, damit sich die Inhaltsstoffe der Kräuter im Badewasser gut lösen. Danach 15 bis 20 Minuten das frisch duftende Kräuterbad genießen.

Besondere Warnhinweise

Nicht bei Bluthochdruck und anderen Kontraindikationen anwenden!

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Blütentee
Bestandteile

Hagebuttenschalen, Hibiskusblüten, Malvenblüte, Ringelblumenblüte, Himbeerblatt, Königskerzen-blüte, Lindenblüte, Rosenblüte, Erikablüte, Orangenblüte, Orangenschalen, Zitronenschalen, Zimtrinde, Kornblumenblüte, Pfefferminzblatt, schwarze Johannisbeeren

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Blütentee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Duftmischung
Bestandteile

Orangenblüte, Lavendelblüte, Pfefferminzblatt, Rosmarinblatt, Quendelkraut, Rosenblüten, Gewürznelken, Zimtrinde

Verwendung

Zur Raumaromatisierung verwenden.

Anwendung

Duftmischung in eine Schale leeren oder in ein Stoffsäckchen füllen.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Duftmischung „Gute Laune“
Bestandteile

Wohlriechendes Eisenkraut, Orangenblüten, Salbeiblätter, Basilikum, Lemongras

Verwendung

Zur Raumaromatisierung verwenden.

Anwendung

Duftmischung in eine Schale leeren oder in ein Stoffsäckchen füllen.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

 

 

Duftmischung „Traumfänger“
Bestandteile

Rosenknospen, Lavendelblüten, wohlriechendes Eisenkraut

Verwendung

Zur Raumaromatisierung verwenden.

Anwendung

Duftmischung in eine Schale leeren oder in ein Stoffsäckchen füllen.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Eistee ||Polaris-Pfirsich||
Bestandteile

Hibiskusblüten, Apfelstücke, Hagebuttenschalen, Lemongras, Melissenblätter, Orangenschalen süß, Aroma

Zubereitung

1 gehäufter Teelöffel Eistee „Polaris-Pfirsich“ mit ¼ Liter kochenden Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und kalt stellen (am Besten im Kühlschrank). Leicht gesüßt (mit Kandiszucker, Honig etc.) und eventuell mit Eiswürfeln genießen.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Energie-Tee
Bestandteile

Rotbuschtee, Rosmarinblätter, Grünes Haferstroh, Ingwerwurzel, Anisfrüchte, Rosenblütenblätter, Lavendelblüten, Kardamomsamen

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Energietee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Entgiftungstee
Bestandteile

Löwenzahnblätter, Holunderblüten, Brennesselblätter, Bibernellwurzel, Lapachorinde

Zubereitung

1 Teelöffel Entgiftungstee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, dann abseihen.

Anwendung

Täglich 2 bis 3 Tassen trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Entspannungskräuterbad
Bestandteile

Kamillenblüten, Lindenblüten

Anwendung

Ein Leinensäckchen (oder Organzasäckchen) mit ungefähr 100 Gramm Badekräuter befüllen. Den Beutel direkt in das 36 bis 38 Grad warme Badewasser geben und gut durchkneten, damit sich die Inhaltsstoffe der Kräuter im Badewasser gut lösen. Danach 15 bis 20 Minuten das frisch duftende Kräuterbad genießen.

Wichtige Warnhinweise

Nicht bei Bluthochdruck und anderen Kontraindikationen anwenden!

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Entspannungstee
Bestandteile

Kamillenblüten, Silberlindenblüten, Krauseminzeblätter, Eisenkraut

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Entspannungstee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Fastentee
Bestandteile

Brennnesselblätter, Zinnkraut, Birkenblätter,  Liebstöckelkraut,  Goldrutenkraut,  Wacholderbeeren, Attichwurzel, Petersilienwurzel, Ringelblumenblüten, Hauhechelwurzel, Kornblumenblüten

Zubereitung

1 Teelöffel Fastentee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen.

Anwendung

Täglich ½ bis 1 Liter von diesem Tee trinken; am Abend nicht mehr, da er sehr harntreibend wirkt.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

 

 

Figur-Fit-Tee
Bestandteile

Mateblätter, Birkenblätter, Löwenzahnblätter, Kakaoschalen, Ingwerwurzel, Jasminblüten

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Fit-Tee
Bestandteile

Maisgriffel, Hibiskusblüten, Hagebuttenschalen, Pfefferminzblätter

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Anwendung

1 bis 2 Liter über den Tag verteilt trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Frische Brise-Tee
Bestandteile

Lemongras, Krauseminzeblätter, Melissenblätter, Rosmarinblätter, Zitronenschalen, Katzenpfötchenblüten,  Waldmeisterkraut

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Früchtetee ||Beerentrunk||
Produktbeschreibung

Aromatisierte Früchteteemischung mit Waldbeeren-Geschmack

Bestandteile

Apfelstücke, Hibiskusblüten, Hagebuttenschalen, Holunderbeeren, Schlehdornfrüchte, Heidelbeeren, Aroma

Zubereitung

Für eine Tasse 2 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Früchtetee „Blutorange“
Produktbeschreibung

Aromatisierte Früchteteemischung mit Blutorangengeschmack

Bestandteile

Hagebuttenschalen, Apfelstücke, Hibiskusblüten, Orangenschalen, Saflorblüten, natürliches Orangenaroma

Zubereitung

Für eine Tasse 2 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Früchtetee „Bratapfel“
Produktbeschreibung

Aromatisierte Früchteteemischung mit Bratapfelgeschmack

Bestandteile

Apfelstücke, Zimtrinde, Hibiskusblüten, Orangenschalen süß, Hagebuttenschalen, Aroma

Zubereitung

Für eine Tasse 2 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Früchtetee „Kaminfeuer“
Produktbeschreibung

Aromatisierte Früchteteemischung mit Zimt-Nelken-Geschmack

Bestandteile

Apfelstücke, Hibiskusblüten, Zimtstücke, Orangenschalen, Nelken, Hagebuttenschalen, Kornblumenblüten, Aroma

Zubereitung

Für eine Tasse 2 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Früchtetee „Natur“ (ohne Aroma)
Bestandteile

Apfelstücke,  Hagebuttenschalen, Orangenschalen süß, Zitronenschalen

Zubereitung

Für eine Tasse 2 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Früchtetee „Obstgarten“
Produktbeschreibung

Aromatisierte Früchteteemischung mit Apfel-Zitronen-Geschmack

Bestandteile

Apfelstücke, Hagebuttenschalen, Zitronenschalen, Orangenschalen, Hibiskusblüten, Vitamin C (2 Prozent), Aroma

Zubereitung

Für eine Tasse 2 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Früchtetee „Natur spezial“
Produktbezeichnung

Nicht aromatisierte Früchteteemischung.

Bestandteile

Apfelstücke,  Orangenschalen süß, Sanddornbeeren, Hibiskusblüten, Zitronenschalen

Zubereitung

Für eine Tasse 2 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Früchtetee „Wildkirsche“
Produktbeschreibung

Aromatisierte Früchteteemischung mit Wildkirsch-Geschmack

Bestandteile

Hibiskusblüten, Apfelstücke, Hagebuttenschalen, Rosenblüten, Ringelblumenblüten, Ritterspornblüten, Aroma

Zubereitung

Für eine Tasse 2 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Früchtetee „Wodka-Melone“
Produktbeschreibung

Aromatisierte Früchteteemischung

Bestandteile

Apfel, Lemongras, Hagebuttenschalen, Ananaswürfel, Papayawürfel, Aroma, Saflorblüten, Zitronensäure

Zubereitung

Für eine Tasse 2 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Frühjahrstee
Bestandteile

Schlehdornblüten, Primelblüten, Spitzwegerichblätter, Löwenzahnkraut, Löwenzahnwurzel, Stiefmütterchenkraut, Wacholderbeeren, Brennnesselkraut, Goldrute, Kornblumenblüten

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Gesichtsdampfkräuter
Bestandteile

Kamille, Holunder, Lindenblüten, Rosmarin, Salbei, Quendel, Schlehdornblüten

Anwendung

1 gehäuften Teelöffel Gesichtsdampfkräuter  mit ¼ Liter kochendem Wasser in einem Topf übergießen, 10 Minuten ziehen lassen. Den Kopf danach über den Topf halten und mit einem Tuch bedecken. Denn Dampf auf die Haut wirken lassen.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Gesundheitstee
Bestandteile

Brombeerblätter, Hagebuttenschalen, Apfelstücke, Süße Orangenschalen, Saflorblüten, Sanddornfrüchte, Wohlriechendes Eisenkraut, Fenchelfrüchte süß, Griechischer Bergtee

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Glückstee
Bestandteile

Melissenblätter, Koriander, Anis, Ingwerwurzel, Fenchel süß, Pfefferminzblätter, Ceylon-Zimtrinde, Süßholzwurzel, Kornblumenblüten

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Grüntee „Frühlingserwachen“
Bestandteile

Grüner Tee Sencha, Zitronenschalen, Mateblätter grün, Kornblumenblüten

Zubereitung

Pro Tasse 1 Teelöffel der Mischung mit aufgekochtem und auf etwa 70 Grad C abgekühltem Wasser übergießen, 3 bis 5 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Grüntee Sencha-Jasmin
Bestandteile

Grüner Tee „Sencha“, Jasminblüten

Zubereitung

Pro Tasse 1 Teelöffel der Mischung mit aufgekochtem und auf etwa 70 Grad C abgekühltem Wasser übergießen, 3 bis 5 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Grüntee Sencha-Lemon
Bestandteile

Grüner Tee Sencha, Lemongras, Zitronenschalen

Zubereitung

Pro Tasse 1 Teelöffel der Mischung mit aufgekochtem und auf etwa 70 Grad C abgekühltem Wasser übergießen, 3 bis 5 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Haustee
Bestandteile

Brombeerblätter, Himbeerblätter, Erdbeerblätter, Silberlinde, Melisse, Pfefferminze

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Haustee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Heidelbergers 7-Kräutertee
Bestandteile

Bibernellwurzel, Kümmel, Fenchel, Wacholder-beeren, Anis, Wermut, Schafgarbe

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Heidelbergers 7-Kräutertee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Heidelberger-Pulver
Produktbeschreibung

Das Ergebnis seiner langjährigen Erfahrungen auf dem Gebiet der Naturheilkunde hat Bertrand Heidelberger in Form seines hochwirksamen Kräuterpulvers der Nachwelt als Vermächtnis zur Verfügung gestellt. Das Kräuterpulver setzt sich aus 7 Kräutern zusammen.

Laut Zitat Bertrand Heidelberger soll es folgenden Zweck erfüllen: „Es begünstigt den Gesundheitszustand von Speichel- und Schilddrüsen, reinigt den Magen und die Nieren von dem gefährlichen Schleim und sorgt dafür, dass die tägliche Nahrung richtig und naturgemäß verarbeitet wird, dass es eben täglich frisches und reines Blut gibt.

Es desinfiziert alles, was in den Gedärmen ist, sodass weder das Gas noch der Stuhlgang übel riechen darf. Es befördert den Stuhlgang und zerstört den Schleim, der die Stoffwechselkrankheit, das Bruchleiden, die Hämorrhoiden, den Krebs, die Augenkrankheit, das Blindwerden und andere Krankheiten erzeugen kann.“

Bestandteile

Bibernellwurzel, Kümmel, Fenchel, Wacholderbeeren, Anis, Wermutkraut, Schafgarbenkraut (alle Bestandteile in pulverisierter Form)

Anwendung

Morgens nüchtern und abends vor dem Schlafen gehen einen flachen Teelöffel voll auf der Zunge zergehen lassen oder mit etwas Wasser einnehmen. Je besser das Kräuterpulver eingespeichelt wird, desto wirksamer kann es seine entschleimende und blutreinigende Wirkung entfalten.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Honeybush-Ingwer
Bestandteile

Honigbusch, Ingwerwurzel

Zubereitung

1 Teelöffel Honeybusch-Ingwer-Tee in heißes Wasser geben, 1/2 Minute aufkochen, 10 bis 15 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Indian Mix Tee
Produktbeschreibung

Der heilige Trank der Indianer

Bestandteile

Brunnenkressekraut, Sauerampferkraut, Klettenwurzel, Ulmenrinde, Blasentang, Rotkleeblüten, Benediktenkraut, Rhabarberwurzel

Zubereitung

1 Teelöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen.

Anwendung

2- bis 3-mal täglich 1 Tasse Tee trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Indian Mix Pulver
Produktbeschreibung

Der heilige Trank der Indianer

Bestandteile

Brunnenkressekraut, Sauerampferkraut, Klettenwurzel, Ulmenrinde, Blasentang, Rotkleeblüten, Benediktenkraut, Rhabarberwurzel

Zubereitung

(3 x 40 g Indian Mix Pulver sind ausreichend für ungefähr 2 Monate)

Pulver-Herstellung laut nachfolgender Anweisung:

  • 40 g Kräutermischung
  • 1½ Liter Quell- oder Destilliertes Wasser
  • 1 Edelstahl Kochtopf
  • Sieb (rostfreier Stahl oder Kaffeefilter)

Kochanweisung:

  • 1½ Liter Wasser zum Kochen bringen
  • 40 Gramm Pulver dazugeben und 10 Minuten heftig kochen lassen
  • Hitze abstellen und 6 bis 12 Stunden ruhen lassen
  • wieder knapp zum Kochen bringen und dann sofort in den 2. Topf filtern (Filtrat ist Abfall)
  • nochmals filtern und zurück in den 1. Topf, sodass ein warmer Kräuterauszug entsteht
  • diesen sofort in dunkle, sterilisierte Flaschen (Flaschendeckel mit Alkohol säubern füllen), gut verschließen und kühl lagern
Anwendung

Einnahme:

Täglich 2 x 4 Esslöffel Kräuterauszug mit je 4 Löffeln warmem Quellwasser gemischt vor den Mahlzeiten.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kindertee
Bestandteile

Apfelstücke,  Hibiskusblüten, Orangenblüten, Ringelblumenblüten, Pfefferminzblätter

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Kindertee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kombucha „Blütenmischung“
Bestandteile

Lindenblüten, Ringelblumenblüten, Holunderblüten, Königskerzenblüten, Johanniskraut

Zubereitung
  1. Gewünschte Menge Wasser aufkochen. Pro Liter rund 8 Gramm Tee hinzufügen und gut 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Pro Liter 90 bis 100 Gramm Zucker im fertigen Tee vollständig auflösen.
  3. Tee auf Zimmertemperatur abkühlen und ein sauberes Gärgefäß bereitstellen.
  4. Kombucha-Pilz zusammen mit dem Kombucha-Getränk als Ansatzflüssigkeit (mindestens 100 ml pro Liter) in das Gärgefäß geben und mit dem abgekühlten Tee auffüllen.
  5. Gärgefäß mit einem Abdecktuch und einem Verschlussspanner, wie beispielsweise Gummiring, verschließen.
  6. Dieses Gefäß an einen warmen Platz bei mindestens 21 Grad C stellen und die nächsten Tage nicht bewegen.
  7. Nach 10 bis 16 Tagen das fertige Getränk in Flaschen abfüllen und kühl stellen.
  8. Mindestens 10 Prozent des fertigen Getränks dient zusammen mit dem Kombucha-Pilz als Ansatzflüssigkeit für die nächste Kultur.
    (15 bis 20 Prozent Ansatzflüssigkeit sind ideal, um die Gärung zu beschleunigen.)
  9. Bitte beachten: Bei jedem Neuansatz den Teepilz herausnehmen und mit fließendem kaltem oder lauwarmem Wasser abwaschen. Eventuell die untersten, dunkel verfärbten Schichten entfernen.
  10. Gärgefäß heiß ausspülen. Danach den Teepilz (mit mindestens 10 Prozent Ansatzflüssigkeit) wieder hineingeben. Jetzt wiederholt mit Punkt 1 beginnen.

Wichtiger Hinweis: Wenn der fertige Ansatz übel riecht oder keine neue Pilzschicht gebildet hat, den Ansatz sicherheitshalber gänzlich entfernen und den Pilz mit wenig Tee und rund 3 Esslöffel Essig pro Liter neu ansetzen!

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kombucha „Fruchtkräuter“
Bestandteile

Grüntee „Gunpowder“, Hibiskusblüten, Hagebuttenschalen

Zubereitung
  1. Gewünschte Menge Wasser aufkochen. Pro Liter rund 8 Gramm Tee hinzufügen und gut 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Pro Liter 90 bis 100 Gramm Zucker im fertigen Tee vollständig auflösen.
  3. Tee auf Zimmertemperatur abkühlen und ein sauberes Gärgefäß bereitstellen.
  4. Kombucha-Pilz zusammen mit dem Kombucha-Getränk als Ansatzflüssigkeit (mindestens 100 ml pro Liter) in das Gärgefäß geben und mit dem abgekühlten Tee auffüllen.
  5. Gärgefäß mit einem Abdecktuch und einem Verschlussspanner, wie beispielsweise Gummiring, verschließen.
  6. Dieses Gefäß an einen warmen Platz bei mindestens 21 Grad C stellen und die nächsten Tage nicht bewegen.
  7. Nach 10 bis 16 Tagen das fertige Getränk in Flaschen abfüllen und kühl stellen.
  8. Mindestens 10 Prozent des fertigen Getränks dient zusammen mit dem Kombucha-Pilz als Ansatzflüssigkeit für die nächste Kultur.
    (15 bis 20 Prozent Ansatzflüssigkeit sind ideal, um die Gärung zu beschleunigen.)
  9. Bitte beachten: Bei jedem Neuansatz den Teepilz herausnehmen und mit fließendem kaltem oder lauwarmem Wasser abwaschen. Eventuell die untersten, dunkel verfärbten Schichten entfernen.
  10. Gärgefäß heiß ausspülen. Danach den Teepilz (mit mindestens 10 Prozent Ansatzflüssigkeit) wieder hineingeben. Jetzt wiederholt mit Punkt 1 beginnen.

Wichtiger Hinweis: Wenn der fertige Ansatz übel riecht oder keine neue Pilzschicht gebildet hat, den Ansatz sicherheitshalber gänzlich entfernen und den Pilz mit wenig Tee und rund 3 Esslöffel Essig pro Liter neu ansetzen!

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kombucha „Rooibos-Waldmeister“
Bestandteile

Rotbusch-Tee, Waldmeisterkraut, Johannisbeerblätter

Zubereitung
  1. Gewünschte Menge Wasser aufkochen. Pro Liter rund 8 Gramm Tee hinzufügen und gut 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Pro Liter 90 bis 100 Gramm Zucker im fertigen Tee vollständig auflösen.
  3. Tee auf Zimmertemperatur abkühlen und ein sauberes Gärgefäß bereitstellen.
  4. Kombucha Pilz zusammen mit dem Kombucha-Getränk als Ansatzflüssigkeit (mindestens 100 ml pro Liter) in das Gärgefäß geben und mit dem abgekühlten Tee auffüllen.
  5. Gärgefäß mit einem Abdecktuch und einem Verschlussspanner, wie beispielsweise Gummiring, verschließen.
  6. Dieses Gefäß an einen warmen Platz bei mindestens 21 Grad C stellen und die nächsten Tage nicht bewegen.
  7. Nach 10 bis 16 Tagen das fertige Getränk in Flaschen abfüllen und kühl stellen.
  8. Mindestens 10 Prozent des fertigen Getränks dient zusammen mit dem Kombucha Pilz als Ansatzflüssigkeit für die nächste Kultur.
    (15 bis 20 Prozent Ansatzflüssigkeit sind ideal, um die Gärung zu beschleunigen.)
  9. Bitte beachten: Bei jedem Neuansatz den Teepilz herausnehmen und mit fließendem kaltem oder lauwarmem Wasser abwaschen. Eventuell die untersten, dunkel verfärbten Schichten entfernen.
  10. Gärgefäß heiß ausspülen. Danach den Teepilz (mit mindestens 10 Prozent Ansatzflüssigkeit) wieder hineingeben. Jetzt wiederholt mit Punkt 1 beginnen.

Wichtiger Hinweis: Wenn der fertige Ansatz übel riecht oder keine neue Pilzschicht gebildet hat, den Ansatz sicherheitshalber gänzlich entfernen und den Pilz mit wenig Tee und rund 3 Esslöffel Essig pro Liter neu ansetzen!

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kombucha „Sencha-Waldkräuter“
Bestandteile

Grüntee „Sencha“, Brombeerblätter, Erdbeerblätter, Himbeerblätter

Zubereitung
  1. Gewünschte Menge Wasser aufkochen. Pro Liter rund 8 Gramm Tee hinzufügen und gut 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Pro Liter 90 bis 100 Gramm Zucker im fertigen Tee vollständig auflösen.
  3. Tee auf Zimmertemperatur abkühlen und ein sauberes Gärgefäß bereitstellen.
  4. Kombucha-Pilz zusammen mit dem Kombucha-Getränk als Ansatzflüssigkeit (mindestens 100 ml pro Liter) in das Gärgefäß geben und mit dem abgekühlten Tee auffüllen.
  5. Gärgefäß mit einem Abdecktuch und einem Verschlussspanner, wie beispielsweise Gummiring, verschließen.
  6. Dieses Gefäß an einen warmen Platz bei mindestens 21 Grad C stellen und die nächsten Tage nicht bewegen.
  7. Nach 10 bis 16 Tagen das fertige Getränk in Flaschen abfüllen und kühl stellen.
  8. Mindestens 10 Prozent des fertigen Getränks dient zusammen mit dem Kombucha-Pilz als Ansatzflüssigkeit für die nächste Kultur.
    (15 bis 20 Prozent Ansatzflüssigkeit sind ideal, um die Gärung zu beschleunigen.)
  9. Bitte beachten: Bei jedem Neuansatz den Teepilz herausnehmen und mit fließendem kaltem oder lauwarmem Wasser abwaschen. Eventuell die untersten, dunkel verfärbten Schichten entfernen.
  10. Gärgefäß heiß ausspülen. Danach den Teepilz (mit mindestens 10 Prozent Ansatzflüssigkeit) wieder hineingeben. Jetzt wiederholt mit Punkt 1 beginnen.

Wichtiger Hinweis: Wenn der fertige Ansatz übel riecht oder keine neue Pilzschicht gebildet hat, den Ansatz sicherheitshalber gänzlich entfernen und den Pilz mit wenig Tee und rund 3 Esslöffel Essig pro Liter neu ansetzen!

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kombucha „Tee Spezial“
Bestandteile

Grüntee „Gunpowder, Schwarztee „Darjeeling“, Mateblätter

Zubereitung
  1. Gewünschte Menge Wasser aufkochen. Pro Liter rund 8 Gramm Tee hinzufügen und gut 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Pro Liter 90 bis 100 Gramm Zucker im fertigen Tee vollständig auflösen.
  3. Tee auf Zimmertemperatur abkühlen und ein sauberes Gärgefäß bereitstellen.
  4. Kombucha-Pilz zusammen mit dem Kombucha-Getränk als Ansatzflüssigkeit (mindestens 100 ml pro Liter) in das Gärgefäß geben und mit dem abgekühlten Tee auffüllen.
  5. Gärgefäß mit einem Abdecktuch und einem Verschlussspanner, wie beispielsweise Gummiring, verschließen.
  6. Dieses Gefäß an einen warmen Platz bei mindestens 21 Grad C stellen und die nächsten Tage nicht bewegen.
  7. Nach 10 bis 16 Tagen das fertige Getränk in Flaschen abfüllen und kühl stellen.
  8. Mindestens 10 Prozent des fertigen Getränks dient zusammen mit dem Kombucha-Pilz als Ansatzflüssigkeit für die nächste Kultur.
    (15 bis 20 Prozent Ansatzflüssigkeit sind ideal, um die Gärung zu beschleunigen.)
  9. Bitte beachten: Bei jedem Neuansatz den Teepilz herausnehmen und mit fließendem kaltem oder lauwarmem Wasser abwaschen. Eventuell die untersten, dunkel verfärbten Schichten entfernen.
  10. Gärgefäß heiß ausspülen. Danach den Teepilz (mit mindestens 10 Prozent Ansatzflüssigkeit) wieder hineingeben. Jetzt wiederholt mit Punkt 1 beginnen.

Wichtiger Hinweis: Wenn der fertige Ansatz übel riecht oder keine neue Pilzschicht gebildet hat, den Ansatz sicherheitshalber gänzlich entfernen und den Pilz mit wenig Tee und rund 3 Esslöffel Essig pro Liter neu ansetzen!

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kräuterbad für Geniesser
Bestandteile

Rosenblütenblätter, Pfefferminzblätter, Gewürznelken

Anwendung

150 bis 200 Gramm der Kräutermischung in ein Leinensäckchen (oder Organzasäckchen) geben und in das Badewasser hängen. Während des Badevorganges den Beutel öfter ausdrücken.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Polycrest-Tee
Eigenschaften und Wirksamkeit

Wirkt stoffwechselanregend (entwässernd, entgiftend, beispielsweise nach Medikamenteneinnahme) und wird bei Rheuma, Gicht, Magen- und Darmerkrankungen, Erkrankungen der Niere und Blase sowie zur Blutreinigung empfohlen. Für Frühjahrskuren und allgemein als Haustee zu trinken.

Bestandteile

Eibischblatt, Melissenblätter, Pfefferminzblätter, Odermennigkraut, Frauenmantelkraut, Gänsefingerkraut, Schafgarbenkraut, Vogelknöterichkraut, Lungenkraut, Graswurzel, Guajakholz, Wacholderholz, Rotes Sandelholz, Löwenzahnwurzel, Lavendelblüten, Malvenblüten blau, Pfingstrosenblüten, Königskerzenblüten, Fenchel süß, Kornblumenblüten

Zubereitung

1 gestrichenen Esslöffel Polycresttee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Anwendung

Täglich mind. ½ bis 1 Liter davon trinken (vorzugsweise nicht am Abend, da dieser Tee sehr harntreibend wirkt.)

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich

Punschgewürz
Bestandteile

Orangenschalen süß, Zitronenschalen, Zimtrinde Kassia, Gewürznelken, Kardamomsamen, Ingwerwurzel, Schwarztee Ceylon

Anwendung

Nach Belieben dosieren.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Rotbuschtee „Massai“
Bestandteile

Rotbuschblätter (Hb. Aspalatii), Anisfrüchte (Fructus Anisi vulg.), Orangenschalen süß (Cort. Aurantii dulc.), Gewürznelken (Flos Caryophylli), Zimtrinde (Cort. Cinnamomi chin. cs.), Pfefferkörner schwarz (Fruct. Piperis nigri), Ingwerwurzel (Rad. Zingiberis mund.), Kardamomsamen (Semen Cardamomi)

Zubereitung

½ Teelöffel Rotbuschtee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 3 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 3 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Rotbuschtee „Vanille“
Bestandteile

Rotbuschblätter, Vanillestückchen, Sonnenblumenblüten, Kornblumenblüten, Aroma

Zubereitung

½ Teelöffel Rotbuschtee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 3 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 3 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Saunakräuter belebend
Bestandteile

Heublumen, Föhrensprossen, Arnikablüten, Kamillenblüten, Lavendelblüten, Malvenblüten, Pfefferminzblätter, Rosmarinblätter, Augentrostkraut, Steinkleekraut, Quendelkraut, Fichtennadeln, Kornblumen

Anwendung

Pro Person etwa 1 bis 2 Handvoll dieser Kräutermischung nehmen. Das Ganze im heißen Wasser einige Minuten ziehen lassen und anschließend ganz normal in der Sauna anwenden.

Diese Kräutermischung dient auch als Badezusatz: Kräuter 2 bis 4 Minuten kochen und dann in das heiße Badewasser gießen.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Saunakräuter beruhigend
Bestandteile

Haferstroh, Heublumen, Kamillenblüten, Rosmarinblätter, Salbeiblätter, Schachtelhalmkraut, Steinkleekraut

Anwendung

Pro Person etwa 1 bis 2 Handvoll dieser Kräutermischung nehmen. Das Ganze im heißen Wasser einige Minuten ziehen lassen und anschließend ganz normal in der Sauna anwenden.

Diese Kräutermischung dient auch als Badezusatz: Kräuter 2 bis 4 Minuten kochen und dann in das heiße Badewasser gießen.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Saunakräuter Krauseminze
Bestandteile

Krauseminze, Orangenblüten, Ysopkraut, Lavendelblüten, Jasminblüten, Lemongras

Anwendung

Pro Person etwa 1 bis 2 Handvoll dieser Kräutermischung nehmen. Das Ganze im heißen Wasser einige Minuten ziehen lassen und anschließend ganz normal in der Sauna verwenden.

Diese Kräutermischung dient auch als Badezusatz: Kräuter 2 bis 4 Minuten kochen und dann in das heiße Badewasser gießen.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Saunakräuter Lemon
Bestandteile

Zitronenschalen, wohlriechendes Eisenkraut, Orangenschalen süß, Holunderblüten, Melissenblätter, Orangenschalen bitter, Lemongras

Anwendung

Pro Person etwa 1 bis 2 Handvoll dieser Kräutermischung nehmen. Das Ganze im heißen Wasser einige Minuten ziehen lassen und anschließend ganz normal in der Sauna anwenden.

Diese Kräutermischung dient auch als Badezusatz: Kräuter 2 bis 4 Minuten kochen und dann in das heiße Badewasser gießen.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schönheitstee
Bestandteile

Stiefmütterchenkraut, Lemongras, Ysopkraut, Fenchelfrüchte süß, Rosenblütenblätter, Pfefferminzblätter, Quendelkraut

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Schönheitstee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schwarztee Jasmin-Rose
Bestandteile

Schwarztee Ceylon, Jasminblüten, Rosenblütenblätter

Zubereitung

Pro Tasse 1 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen, 3 bis 5 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 3 bis 5 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schwedenbitter gross, geschnitten
Eigenschaften und Wirksamkeit

Schwedenbitter übt auf Grund seiner Zusammensetzung und Herstellung einen vorteilhaften Einfluss auf unseren Körper aus. Er wirkt anregend auf Stoffwechsel und Verdauung; und ist ein altbewährtes Hausmittel zur inneren und äußeren Anwendung. Je nach Alter, Konstitution und Beschwerden täglich 1 bis 3 Kaffeelöffel voll einnehmen. Bei Bedarf ein Glas Wasser nachtrinken.

Bestandteile

Muskatnuss, weißer Ton,  Lärchenschwamm, Myrrhae, Eibischwurzel, Angelikawurzel, Kalmuswurzel, Eberwurzel, Diptamwurzel, Enzianwurzel, Tormentillwurzel, Zittwerwurzel, Muskatblüte, Theriak

Zubereitung

180 Gramm des Kräuteransatzes mit 1 ¼ Liter Ansatzkorn übergießen. Täglich einige Male schütteln. Nach 10 Tagen die klare Flüssigkeit abgießen und die Kräuter nochmals mit 1 ¼ Liter Ansatzkorn ansetzen und 10 Tage stehen lassen. Täglich mehrmals schütteln. Die klare Flüssigkeit vom zweiten Ansatz abgießen, mit dem ersten Ansatz mischen und 70 Gramm Zucker beifügen. Hat sich der Zucker gelöst, in Flaschen abfüllen. Kühl und dunkel lagern.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schwedenbitter gross, Pulver
Eigenschaften und Wirksamkeit

Schwedenbitter übt auf Grund seiner Zusammensetzung und Herstellung einen vorteilhaften Einfluss auf unseren Körper aus. Er wirkt anregend auf Stoffwechsel und Verdauung; und ist ein altbewährtes Hausmittel zur inneren und äußeren Anwendung. Je nach Alter, Konstitution und Beschwerden täglich 1 bis 3 Kaffeelöffel voll einnehmen. Bei Bedarf ein Glas Wasser nachtrinken.

Bestandteile

Muskatnuss, Kalmuswurzel, Myrrhae, Angelikawurzel, Zitwerwurzel, Diptamwurzel, Enzianwurzel, weißer Ton, Lärchenschwamm, Eberwurzel, Knöterichwurzel, Cassiazimt, Muskatblüte, Campher synthetisch, Bibernellwurzel, Tormentillwurzel, Baldrianwurzel, Kardamomfrüchte

Zubereitung

180 Gramm des Kräuteransatzes mit 1 ¼ Liter Ansatzkorn übergießen. Täglich einige Male schütteln. Nach 10 Tagen die klare Flüssigkeit abgießen und die Kräuter nochmals mit 1 ¼ Liter Ansatzkorn ansetzen und 10 Tage stehen lassen. Täglich mehrmals schütteln. Die klare Flüssigkeit vom zweiten Ansatz abgießen, mit dem ersten Ansatz mischen und 70 Gramm Zucker beifügen. Hat sich der Zucker gelöst, in Flaschen abfüllen. Kühl und dunkel lagern.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schwedenbitter klein, geschnitten
Eigenschaften und Wirksamkeit

Schwedenbitter übt auf Grund seiner Zusammensetzung und Herstellung einen vorteilhaften Einfluss auf unseren Körper aus. Er wirkt anregend auf Stoffwechsel und Verdauung; und ist ein altbewährtes Hausmittel zur inneren und äußeren Anwendung. Je nach Alter, Konstitution und Beschwerden täglich 1 bis 3 Kaffeelöffel voll einnehmen. Bei Bedarf ein Glas Wasser nachtrinken.

Bestandteile

Myrrhe, Angelikawurzel, Eberwurzel, Zitwerwurzel, Manna, Pfefferminzblätter, Salbeiblätter, Wermutkraut, Bohnenkraut, Quendelkraut, Ingwerwurzel, Zimtrinde, Gewürznelken, Muskatnuss

Zubereitung

100 Gramm des Kräuteransatzes in eine 2-Liter Flasche geben und mit 1 ½ Liter Ansatzkorn übergießen. An einem warmen Ort 10 bis 14 Tage stehen lassen und täglich mehrmals schütteln. Dann die klare Flüssigkeit abgießen und in Flaschen abfüllen. Kühl und dunkel lagern.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schwedenbitter klein, Pulver
Eigenschaften und Wirksamkeit

Schwedenbitter übt auf Grund seiner Zusammensetzung und Herstellung einen vorteilhaften Einfluss auf unseren Körper aus. Er wirkt anregend auf Stoffwechsel und Verdauung; und ist ein altbewährtes Hausmittel zur inneren und äußeren Anwendung. Je nach Alter, Konstitution und Beschwerden täglich 1 bis 3 Kaffeelöffel voll einnehmen. Bei Bedarf ein Glas Wasser nachtrinken.

Bestandteile

Angelikawurzel, Zitwerwurzel, Myrrhae, Eberwurzel, Manna, Knöterichwurzel, Zimtrinde cassia, Kampfer, Diptamwurzel, Baldrianwurzel, Kardamomfrüchte

Zubereitung

100 Gramm des Kräuteransatzes in eine 2-Liter Flasche geben und mit 1 ½ Liter Ansatzkorn übergießen. An einem warmen Ort 10 bis 14 Tage stehen lassen und täglich mehrmals schütteln. Dann die klare Flüssigkeit abgießen und in Flaschen abfüllen. Kühl und dunkel lagern.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schwedenkräutertee
Eigenschaften und Wirksamkeit

Wirkt stoffwechselanregend, wird bei Magen-Darmbeschwerden, bei Sodbrennen, Völlegefühl, für Leber und Galle verwendet. Äußerlich als Waschung und Bäder bei Wunden und Verletzungen.

Bestandteile

Löwenzahnwurzel, Brombeerblatt, Himbeerblatt, Kalmuswurzel, Süßholzwurzel, Eibischblatt, Erdbeerblatt, Schafgarbenkraut, Fenchel süß, Zitwerwurzel,  Enzianwurzel, Holunderblüten, Spitzwegerichblätter, Veilchenwurzel, Eibischwurzel, Sandelholz rot, Walnussschalen, Tausendguldenkraut, Angelikawurzel, Muskatblüte, Zimtrinde, Orangenblüten, Ringelblumenblüten, Königskerzenblüten, Melissenblätter, Pfefferminzblätter, Salbeiblätter, Wermutkraut, Bohnenkraut, Quendelkraut, Muskatnuss, Saflorblüten, Attichwurzel, Tormentillwurzel, Ingwerwurzel, Kornblumenblüten

Zubereitung

1 Teelöffel Schwedenkräutermischung mit ¼ Liter kochendem Wasser überbrühen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Sommerfrische Kräutertee
Bestandteile

Lemongras, wohlriechendes Eisenkraut, Hagebuttenschalen,  Melisse, Nubienblüten, Rosenblüten

Zubereitung

1 Esslöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen. 10 Minuten ziehen lassen. Ungesüßt oder gesüßt (vorzugsweise mit Honig oder Kandiszucker) kann dieses erfrischende und durstlöschende Getränk sowohl warm als auch gekühlt getrunken werden.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schwedenbitter Theriak, Pulver
Bestandteile

Angelikawurzel, Knöterichwurzel, Zimtrinde cassia, Zittwerwurzel, Diptamwurzel, Baldrianwurzel, Myrrhe, Kardamomfrüchte

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schwedenbitter Theriak, geschnitten
Bestandteile

Pfefferminzblätter, Salbeiblätter, Wermutkraut, Bohnenkraut,  Quendelkraut, Angelikawurzel, Ingwerwurzel,  Zimtrinde Ceylon, Gewürznelken, Muskatnuss

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Vitalitätstee
Bestandteile

Lemongras, Grüner Tee „Sencha“, wohlriechendes Eisenkraut, Zitronenschalen, Zimtrinde, Ingwerwurzel, Ringelblumenblüten, Gewürznelken, Kardamomsamen

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Vitalitätstee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Vitamintee
Bestandteile

Hibiskusblüten, Hagebuttenschalen, Apfelstücke, Sanddornbeere, schwarze Johannisbeeren (100 Gramm enthalten mind. 0,14 Gramm Vitamin C)

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Vitamintee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Winterzauber-Tee
Bestandteile

Hagebuttenschalen, Apfelstücke, Zimtrinde cassia, Orangenschalen süß, Nubienblüten, Brombeerblätter, Himbeerblätter, Zitronenschalen, Gewürznelken, Sternanis, Rosenblütenblätter

Zubereitung

1 Esslöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Wohlfühl-Tee
Bestandteile

Orangenblüten, Lindenblüten, wohlriechendes Eisenkraut, Pfefferminzblätter, Melissenblätter, Römische Kamillenblüten

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Wohlfühltee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Yogi-Tee
Eigenschaften und Wirksamkeit

Yogi-Tee erzeugt prickelnde Wärme von Innen und lässt die Lebensgeister erwachen. Er belebt, inspiriert und verleiht Energie.

Bestandteile

Koriander, Ingwer, Ceylon-Zimtrinde, Schwarzer Pfeffer, Kardamom, Gewürznelken, Sternanis

Zubereitung

1 Teelöffel Yogitee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

 


Unsere Drogenmischungen

Asthmatee
Bestandteile

Lungenkraut, Arnikablüten, Rosmarinblätter, Orangenschalen bitter

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Asthmatee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Blasentee
Bestandteile

Indisches Nierenteeblatt, Bärentraubenblätter, Vogelknöterich, Bruchkraut

Zubereitung

1 Esslöffel Blasentee ins kochende Wasser geben. 3 Minuten mitkochen.

Anwendung

Täglich 1 Liter trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Blutdrucksenkender Tee
Bestandteile

Mistelkraut, Olivenblätter, Sonnentaukraut

Zubereitung

1 Esslöffel der Mischung in ½ Liter kaltem Wasser über Nacht ansetzen, in der Früh abseihen und auf Trinktemperatur erwärmen.

Anwendung

Täglich ¼ bis ½ Liter trinken.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Blutdrucksteigender Tee
Bestandteile

Kakaoschalen, Weißdornblatt mit Blüte, Pfefferminzblätter, Hirtentäschelkraut, Arnikablüten, Hibiskusblüten

Zubereitung

Ein Esslöffel Blutdrucksteigernder Tee mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen.

Anwendung

Morgens und mittags je eine Tasse trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Blutreinigungstee
Bestandteile

Odermennigkraut, Brennnesselkraut, Stiefmütterchenkraut, Nubienblüten, Queckenwurzel

Zubereitung

1 Esslöffel Blutreinigungstee mit ½ Liter kochendem Wasser übergießen. 10 Minuten ziehen lassen.

Anwendung

1 bis 2 Liter am Tag trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Leber-Gallen-Tee (Brennertee)
Bestandteile

Odermennigkraut, Andornkraut , Hauhechelwurzel, Löwenzahnwurzel

Zubereitung

1 Esslöffel Leber-Gallen-Tee mit ½ Liter kochendem Wasser übergießen. 10 Minuten ziehen lassen und anschließend abseihen.

Anwendung

3 Tassen täglich trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Bronchialtee
Bestandteile

Lungenkraut, Isländisches Moos, Eibischwurzel, Bibernellwurzel, Fenchel

Zubereitung

1 Esslöffel der Mischung in ½ Liter kaltem Wasser über Nacht ansetzen, in der Früh abseihen und auf Trinktemperatur erwärmen.

Anwendung

1 Liter täglich trinken.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Cholesterinsenkender Tee
Bestandteile

Teufelskrallenwurzel, Pfefferminzblätter, Löwenzahnwurzel

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Cholesterinsenkenden Tee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Durchblutungsstörungstee
Bestandteile

Rosmarinblätter, Mistelkraut, Gartenrautenblätter, Weißdornblüten, Brombeerblätter

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Durchblutungsstörungstee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Grippetee
Bestandteile

Weidenrinde, Holunderblüten, Lindenblüten, Eibischblatt, Süßholzwurzel, Fenchel

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Grippetee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Harnsäuretee
Bestandteile

Bingelkraut, Mädesüßkraut, Birkenblätter, Weidenrinde, Bruchkraut, Gewürzsumachrinde, Schachtelhalmkraut, Petersilienwurzel

Zubereitung

1 Teelöffel Harnsäuretee in  ¼ l kochendes Wasser geben 3 Minuten kochen und anschließend 5 Minuten ziehen lassen.

Anwendung

Täglich ½ bis 1 Liter Tee trinken. Eher vormittags trinken. (Das Trinken am späten Nachmittag und am Abend ist nicht zu empfehlen, da der Tee stark harntreibend wirkt!)

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen, 3 Minuten kochen und anschließend 5 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Herztee
Bestandteile

Baldrianwurzel, Johanniskraut, Orangenblätter, Erdbeerblätter, Orangenblüten, Waldmeister, Olivenblätter, Weißdornblätter, Krauseminze, Melisse, Pfefferminze

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Herztee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Anwendung

3 Tassen täglich trinken; auch vor dem Schlafen gehen, da der Tee eine beruhigende, schlaffördernde Wirkung hat.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Hustentee - Brusttee
Bestandteile

Hohlzahnkraut, Eibischblatt, Lungenkraut, Königskerzenblüten, Malvenblüten

Zubereitung

1 Esslöffel Husten-Brusttee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen.

Anwendung

3 Tassen täglich trinken. Mit Honig süßen.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kreislauftee
Bestandteile

Weißdornblatt mit Blüten, Mistelkraut, Gänsefingerkraut, Johanniskraut

Zubereitung

1 Teelöffel Kreislauftee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kwizda Laxalpin Tee (Abführtee)
Eigenschaften und Wirksamkeit

Laxalpin-Tee ist eine überwiegend aus Heilpflanzen hergestellte Teemischung zur Bereitung eines abführend wirkenden Tees. Sennesblätter und Faulbaumrinde enthalten natürliche Stoffe, die im Darm ihre abführende Wirkung entfalten und den Stuhl erweichen. Fenchel und Kamillenblüten enthalten wohlriechende Öle, die entkrampfend und auf Entzündungen lindernd wirken. Guajakholz (eine südamerikanische Heilpflanze) unterstützt die entzündungslindernde Wirkung der Kamille. Süßholzwurzel verstärkt die abführende Wirkung des Tees, wirkt leicht entkrampfend und verbessert, gemeinsam mit der Holunderblüte und dem Venushaar, den Geschmack des Tees. Die abführende Wirkung von Laxalpin-Tee setzt nach acht bis zehn Stunden ein; die entkrampfende Wirkung bereits früher.

Bestandteile

Sennesblätter, Faulbaumrinde, Fenchel, Kamillenblüten, Guajakholz, Süßholzwurzel, Holunderblüte, Venushaar, Kalium-Natriumtartrat, Weinsäure

Anwendungsgebiet(e)

Stuhlverstopfung

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel der Teemischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen, abseihen und trinken.

Anwendung

Abends 1 Tasse trinken, bei Bedarf auch 2 Tassen.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Gegenanzeige

In nachstehenden Fällen darf Laxalpin-Tee nicht angewendet werden: Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Bestandteile des Präparates. Bei Magen- und Darmbeschwerden, deren Ursache nicht geklärt ist. Bei Darmverschluss, Darmverengung, Entzündungen im Darm sowie bei Krankheiten, die sich durch schwere Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, besonders des Kaliumhaushaltes, äußern. Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren, sowie während der Schwangerschaft und Stillperiode, wird abgeraten.

Nebenwirkungen

Wird die empfohlene Menge eingehalten, sind Nebenwirkungen wie Bauchschmerzen, Durchfall, Übelkeit und Erbrechen sehr selten. Gelegentlich wurde eine schwache Rotfärbung des Harns beobachtet, welche jedoch harmlos ist. Bei Überschreitung der empfohlenen Einnahmemenge oder lang andauernder Anwendung kann sich die Darmträgheit weiter verstärken, Störungen der Nierenfunktion, des Mineralhaushaltes, der Darmschleimhaut und der Darmreflexe eintreten. Zudem ist eine bräunliche oder schwarze Pigmentierung (Melanosis coli) der Dickdarmschleimhäute möglich.

Gewöhnungseffekte

Bei längerer Anwendung kann es zu einer Verminderung der Wirkung kommen.

Wechselwirkungen

Bei bestehendem Kaliummangel kommt es zu einer Verstärkung der Wirkung bestimmter Herzmedikamente (Digitalisglykoside). Die Neigung zu Kaliummangel wird durch bestimmte Medikamente wie Carbenoxolon, Kortison und bestimmte wassertreibende Medikamente (Thiaziddiuretika) verstärkt.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Besondere Warnhinweise zur sicheren Anwendung

Durchfall ist meist ein Anzeichen einer zu hohen Einnahmemenge. Laxalpin Tee sollte ohne ärztliche Anordnung nicht über einen längeren Zeitraum (mehr als 1 bis 2 Wochen) eingenommen werden. Als Abmagerungsmittel nicht geeignet. Bei Überschreitung der empfohlenen Einnahmemengen oder dauernder Anwendung kann sich die Darmträgheit weiter verstärken. Bei Fortbestand der Beschwerden, oder wenn der erwartete Erfolg durch die Anwendung nicht eintritt, ist ehestens ärztliche Beratung erforderlich.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kwizda Species Nervinae
Eigenschaften und Wirksamkeit

Species Nervinae „Kwizda“ ist eine nur aus Heilpflanzen hergestellte Teemischung, die beruhigend bei Nervosität und nervösen Beschwerden im Magen- und Darmbereich wirkt.  Johanniskraut, Baldrian und Melissenblatt beeinflussen in zweifacher Weise die psychische Verfassung und Stimmung: Einerseits kommt es zu einer Verbesserung der Stimmung und des seelischen Wohlbefindens, andererseits können negative Umweltreize auf die Nerven und „Stress“ besser verkraftet werden. Es kommt zu einer allgemeinen Beruhigung und Spannungslösung. Pfefferminze wirkt gegen den manchmal in Verbindung mit „Stress“ auftretenden Brechreiz, indem sie die Schleimhäute des Magens beruhigt. Weiters wirkt Pfefferminze, ebenso wie Baldrian entkrampfend auf die Muskulatur von Magen und Darm. Orangenblüte und Menthol geben dem Tee den erfrischenden Geschmack.

Anwendungsgebiete

Durch Nervosität verursachte Beschwerden, wie Einschlafstörungen, nervöse Magen- und Darmbeschwerden, Lampenfieber sowie Erwartungsangst.

Bestandteile

Johanniskraut, Baldrianwurzel, Melissenblätter, Pfefferminzblätter, Orangenblüten, Menthol

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel der Teemischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen, abseihen und trinken.

Anwendung

Je nach Bedarf eine oder mehrere Tassen täglich gesüßt oder ungesüßt trinken. Zur Erleichterung des Einschlafens: 2 Tassen ½ Stunde vor der Nachtruhe trinken.

Gegenanzeige

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Bestandteile des Präparates darf das Species Nervinae „Kwizda“ nicht angewandt werden. Schwangerschaft und Stillperiode: Unerwünschte Wirkungen wurden bisher nach Einnahme während der Schwangerschaft und Stillperiode nicht beobachtet. Aus Gründen allgemeiner Vorsicht sollte das Arzneimittel während der ersten drei Monate einer Schwangerschaft nicht eingenommen werden.

Nebenwirkungen

In der empfohlenen Dosierung sind Nebenwirkungen, wie Bauchschmerzen und Hautausschläge sehr selten. Eine Lichtempfindlichkeit, besonders bei hellhäutigen Personen, ist bei Anwendung hoher Dosen möglich; Höhensonne und Solarium sollten gemieden werden.

Gewöhnungseffekte

Keine bekannt.

Wechselwirkungen

Bei gleichzeitiger Einnahme anderer Beruhigungs- und Schlafmittel ist eine Wirkungsverstärkung möglich.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Lymphtee
Bestandteile

Brombeerblätter, Himbeerblätter, Königskerzen, Wacholderbeeren, Mariendistelkraut, Steinklee, Schafgarbe, Oregano

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Lymphtee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Magen-Darm-Tee
Bestandteile

Leinsamen , Käsepappelblätter, Eibischblätter, Kamillenblüten, Ringelblumenblüten

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Magen-Darm-Tee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Milchbildungstee
Bestandteile

Käsepappelblätter, Melissenblätter, Brennnesselblätter, Dillsamen, Anis, Fenchel bitter, Basilikum, Geißrautenkraut, Majoran

Zubereitung

1 Esslöffel Milchbildungstee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Nerventee
Bestandteile

Baldrianwurzel, Johanniskraut, Orangenblätter, Orangenblüten, Waldmeisterkraut, Krauseminzeblätter, Melissenblätter, Pfefferminzblätter

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Nerventee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Anwendung

3 Tassen täglich trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Nierentee
Bestandteile

Indische Nierenteeblätter, Birkenblätter, Bärentraubenblätter, Mädesüßkraut

Zubereitung

1 Esslöffel der Mischung ins kochende Wasser geben. 3 Minuten mitkochen.

Anwendung

1 Liter täglich trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Rheumatee
Bestandteile

Schachtelhalmkraut, Hauhechelwurzel, Birkenblätter, Mädesüßkraut, Brennnesselkraut, Wegwartenwurzel, Löwenzahnwurzel

Zubereitung

4 Esslöffel der Mischung in 1 Liter kochendes Wasser geben und 3 Minuten mitkochen lassen, abseihen.

Anwendung

1 Liter im Laufe des Tages trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Rosenbauer-Wassertee
Bestandteile

Hagebuttenschalen, Wacholderbeeren, Zinnkraut, Weißdornblatt mit Blüten, Attichwurzel, Hauhechelwurzel, Petersilienwurzel, Hagebuttensamen, Queckenwurzel

Zubereitung

2 Teelöffel der Mischung in ½ Liter kochendes Wasser geben und 3 Minuten mitkochen.

Anwendung

Täglich ½ Liter Tee trinken, vorzugsweise vormittags. Da er stark wassertreibend ist, sollte der Tee abends nicht mehr getrunken werden.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schlaftee
Bestandteile

Baldrianwurzel, Melissenblätter, Hopfenblüten, Orangenblüten, Pfefferminzblätter, Ringelblumenblüten, Hibiskusblüten, Kornblumenblüten

Zubereitung

1 Teelöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen.

Anwendung

1 Tasse eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Schwangerschaftstee (nach Stadlmann)
Bestandteile

Melissenblätter, Brennesselblätter, Himbeerblätter, Frauenmantelkraut, Schachtelhalm, Johanniskraut, Schafgarbenkraut

Zubereitung

2 Teelöffel der Mischung in ½ Liter kochendes Wasser geben und 3 Minuten mitkochen.

Anwendung

Täglich ½ Liter trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Althaeae ÖAB - Eibischtee
Bestandteile

Eibischblätter, Eibischwurzel, Süßholzwurzel, Malvenblüten

Wirksamkeit

Bei Katarrhen der oberen Atemwege sowie bei leichten Verdauungsbeschwerden.

Zubereitung

Für eine Tasse Tee 1 Teelöffel Eibischtee mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen.

Anwendung

Mehrmals täglich eine Tasse frisch bereiteten Tee trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Amaricantes ÖAB - Bittertee
Bestandteile

Wermutkraut, Tausendguldenkraut, Orangenschalen bitter, Zimtrinde Ceylon, Bitterkleeblätter, Enzianwurzel, Kalmuswurzel

Eigenschaften und Wirksamkeit

Zur Anregung des Appetits.

Zubereitung

Für eine Tasse Tee 1 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen.

Anwendung

Mehrmals täglich eine Tasse frisch bereiteten Tee mäßig warm eine ½  Stunde vor den Mahlzeiten trinken.

Besondere Warnhinweise

Bittertee enthält 20 Prozent Wermutkraut. In hohen Dosen eingenommen, können Zubereitungen aus Wermutkraut Vergiftungen mit Erbrechen, starken Durchfällen, Harnverhaltung, Benommenheit und Krämpfen hervorrufen.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Carminativae ÖAB - Windtreibender Tee
Bestandteile

Kamillenblüten, Pfefferminzblätter, Kümmel, Kalmuswurzel

Eigenschaften und Wirksamkeit

Bei Blähungen.

Zubereitung

Für eine Tasse Tee 1 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen.

Anwendung

Mehrmals täglich eine Tasse frisch bereiteten Tee trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Cholagogae ÖAB - Gallentee
Bestandteile

Löwenzahnwurzel, Kamillenblüten, Pfefferminzblätter, Andornkraut

Eigenschaften und Wirksamkeit

Bei leichten Leber- und Gallenbeschwerden.

Zubereitung

Für eine Tasse Tee 1 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Diureticae ÖAB - Harntreibender Tee
Bestandteile

Wacholderbeeren, Liebstöckelwurzel, Süßholzwurzel, Hauhechelwurzel

Eigenschaften und Wirksamkeit

Zur Erhöhung der Harnmenge bei Katarrhen der ableitenden Harnwege, bei Harngrieß und zur Vorbeugung von Harnsteinen.

Zubereitung

Für eine Tasse Tee 1 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen.

Anwendung

2- bis 3 mal täglich eine Tasse frisch bereiteten Tee zwischen den Mahlzeiten trinken.

Besondere Warnhinweise

Der Tee darf nicht bei Wasseransammlungen (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- oder Nierentätigkeit getrunken werden. Bei chronischen Nierenerkrankungen ist vor der Anwendung der Arzt zu kontaktieren.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Laxantes ÖAB - Abführender Tee
Bestandteile

Sennesblätter, Holunderblüten, Fenchelfrüchte, Kalium Natrium tartaricum, Kamillenblüten, Acidum tartaricum

Zubereitung

1 Teelöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Lignorum ÖAB - Holztee
Bestandteile

Guajakholz, Wacholderholz, Sassafrasholz, Sandelholz rot, Klettenwurzel, Süßholzwurzel, Sarsaparillawurzel

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel der Mischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Majales - Maikurtee
Bestandteile

Faulbaumrinde, Sennesblätter, Magnesium sulfuricum, Kamillenblüten, Fenchelfrüchte

Zubereitung

1 Teelöffel Maikurtee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Pectorales ÖAB - Brusttee
Bestandteile

Süßholzwurzel, Eibischblätter, Eibischwurzel, Malvenblüten, Königskerzenblüten, Thymiankraut, Anis

Eigenschaften und Wirksamkeit

Zur Förderung der Schleimsekretion bei Katarrhen der Atemwege.

Zubereitung

Für eine Tasse Tee 1 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen.

Anwendung

Mehrmals täglich, besonders morgens nach dem Aufwachen und abends vor dem Schlafengehen, eine Tasse frisch bereiteten Tee trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Sedativae ÖAB - Nerventee
Bestandteile

Baldrianwurzel, Orangenblüten, Melissenblätter, Pfefferminzblätter, Orangenschalen bitter

Eigenschaften und Wirksamkeit

Bei Erregungszuständen und Einschlafstörungen.

Zubereitung

Für eine Tasse Tee 1 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen.

Anwendung

2- bis 3-mal täglich und vor dem Schlafengehen eine Tasse frisch zubereiteten Tee trinken.

Besondere Warnhinweise

Nerventee enthält 60 Prozent Baldrianwurzel. Dieses Arzneimittel kann die Reaktionsfähigkeit und Verkehrstüchtigkeit einschränken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Species Urologicae ÖAB - Blasentee
Bestandteile

Bärentraubenblätter, Bruchkraut, Birkenblätter

Eigenschaften und Wirksamkeit

Zur Erhöhung der Harnmenge bei Katarrhen der ableitenden Harnwege, bei Harngrieß und zur Vorbeugung von Harnsteinen.

Zubereitung

Für eine Tasse Tee 1 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen.

Besondere Warnhinweise

Der Tee darf nicht bei Wasseransammlungen (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- oder Nierentätigkeit angewendet werden. Bei chronischen Nierenerkrankungen ist vor der Anwendung der Arzt zu befragen.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Kwizda Uropurat Tee
Bestandteile

Bärentraubenblatt, Bruchkraut, Schachtelhalmkraut, Hauhechelwurzel

Eigenschaften und Wirksamkeit

Kwizda Uropurat-Tee ist eine nur aus Heilpflanzen zusammengesetzte Teemischung. Bärentraubenblatt wirkt leicht harndesinfizierend. Diese Wirkung wird durch Bruchkraut und Schachtelhalmkraut unterstützt. Hauhechel und Schachtelhalmkraut wirken durch Anregung der Nieren harntreibend. Bruchkraut wirkt entkrampfend in den Harnwegen.

Anwendungsgebiete

Zur Unterstützung einer Behandlung bei Katarrhen der ableitenden Harnwege, bei Nierenbecken- und  Blasenkatarrhen.

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel der Teemischung mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen und abseihen.

Anwendung

Mehrmals täglich eine Tasse trinken.

Gegenanzeige

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Bestandteile des Präparates. Bei Wasseransammlung (Ödeme) infolge eingeschränkter Herz- und Nierentätigkeit.

Schwangerschaft und Stillperiode

Obwohl bisher keine negativen Einflüsse bekannt geworden sind, sollte die Anwendung nur nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen.

Nebenwirkungen

Bei Patienten mit empfindlichem Magen kann es gelegentlich zu Übelkeit und Erbrechen kommen.

Gewöhnungseffekte

Keine bekannt.

Wechselwirkungen

Nicht gleichzeitig mit Arzneimitteln, wie beispielsweise Gichtmittel oder Lebensmitteln, die einen sauren Harn hervorrufen, anwenden, weil dadurch die harndesinfizierende Wirkung verschwindet. Es soll daher darauf geachtet werden, dass durch reichlich pflanzliche Kost ein alkalischer (basischer) Harn gebildet wird.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 15 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Verdauungstee
Bestandteile

Schlehdornblüten, Leinsamen, Wegwartenwurzel, Fenchel, Erdrauchkraut, Holunderbeeren, Ringelblumenblüten, Bitterorangenschale

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Verdauungstee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Wechseltee
Bestandteile

Odermennigkraut, Johanniskraut, Hibiskusblüten, Frauenmantelkraut, Baldrianwurzel, Orangenblätter, Orangenblüten, Waldmeisterkraut, Krauseminzeblätter, Melissenblätter, Pfefferminzblätter

Zubereitung

1 Esslöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen. 10 Minuten ziehen lassen.

Anwendung

3 Tassen täglich (nicht zu heiß) trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Windtee
Bestandteile

Fenchelfrüchte grün, Anis, Kümmel, Pfefferminzblätter, Kalmuswurzel

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Windtee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Zeileistee
Eigenschaften und Wirksamkeit

Die enthaltenen Bitterstoffe regen die Produktion von Magen- und Gallensaft an. Gegen Blähungen, Völlegefühl, nach Genuss von zu fetten Spesen.

Bestandteile

Melissenblätter, Pfefferminzblätter, Wermutkraut, Schafgarbe, Kalmuswurzel

Zubereitung

1 gehäuften Teelöffel Zeileistee mit ¼ Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.

Zuckertee
Bestandteile

Brombeerblätter, Bohnenschalen, Artischockenblätter, Beifußkraut, Gänsefingerkraut, Nelkenwurzkraut

Zubereitung

1 Esslöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergießen. 10 Minuten ziehen lassen.

Anwendung

1 Liter über den Tag verteilt trinken.

Wichtiger Hinweis zur Zubereitung

Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Arzneimittel.

Lagerung

Trocken, kühl und vor Licht geschützt lagern.

Besondere Hinweise

Nach Entnahme wieder gut verschließen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Inhalt/Nettogewicht

In jeder gewünschten Abfüllmenge erhältlich.


Kräuterbäder, Saunakräuter u. Duftmischungen

Anreg. Kräuterbad
Beruhig. Kräuterbad
Entspannungskräuterbad
Gesichtsdampfkräuter
Kräuterbad für Genießer
Saunakräuter Belebend
Saunakräuter Beruhigend
Saunakräuter Krauseminze
Saunakräuter Lemon
Duftmischung
Duftmischung "Gute Laune"
Duftmischung "Traumfänger"

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen