Ursprung, Anbau, Wildsammlung

Kräuteranbau & Wildsammlung

Unsere Kräuter wachsen in klimatisch geeigneten Regionen auf der ganzen Welt. Egal ob Anbau oder Wildsammlung, unsere Lieferanten achten auf höchste Qualität. Wichtige Kräuter, wie beispielsweise Pfefferminze, Melisse, Käsepappel und Spitzwegerich, stammen aus österreichischem Anbau. Wir arbeiten mit Lieferanten in ganz Europa zusammen, insbesondere mit Partnern aus Deutschland, Polen, Bulgarien, Ungarn und Kroatien. Wir handeln mit Produkten ausgesuchter Hersteller, die unseren Qualitätsanforderungen gerecht werden.

Pflanzen aus Wildsammlung

Kräuter aus Wildsammlung haben eine hohe Heilkraft. Birkenblätter, Weißdornblätter, Lindenblüten, Brennesselblätter, Salbeiblätter, Holunderblüten etc. werden in erster Linie durch Wildsammlung geerntet. Doch auch für Wildsammlungen gelten genaue Vorschriften – die „GACP“-Richtlinie schafft geordnete Verhältnisse in diesem Bereich. Diese beschreibt die „Gute Praxis für die Sammlung und Anbau von Arzneipflanzen“. Hier sind vom Saatgut, über den Anbau und die Ernte, bis hin zu Transport und Lagerung alle Schritte feinsäuberlich angeführt. Ziel dieser Richtlinie ist, die hohe und gleichbleibende Qualität des Pflanzenmaterials und der daraus hergestellten Arzneimittel zu gewährleisten.

Kräuter aus aller Welt

Die Herkunft unserer Kräuter führt in Länder verschiedenster Kulturen. Sie öffnen Tür und Tor für unterschiedlichste Aromen, Düfte und Geschmacksrichtungen. Der Großteil unserer Kräuter stammt aus Europa. Unser Mate-Tee reift in Südamerika. Rotbuschtee, Teufelskralle und Hibiskus wächst in Südafrika. Ideale klimatische Bedingungen für Ginseng, Galgant, Ingwer und Vanille gibt es in Asien. So unterschiedlich die Herkunftsländer sind, alle haben eines gemeinsam: Sie vereinen sorgfältigen Anbau und behutsame Ernte, Nachhaltigkeit und Verarbeitung mit den Kräften der Natur.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen